Der Zero Waste Laden | Social Media Projekte

Aus dem unerschütterlichen Glauben an eine Idee und der Liebe zur Umwelt eröffnete Soulcial Media Agentur-Texterin Katharina den Zero Waste Laden auf Instagram. Von der Idee, über die Umsetzung zum Status Quo: Was passiert, wenn ein Social Media-Projekt seinen Kinderschuhen entwächst.

Dem allerersten Projekt wohnt stets ein besonderer Zauber inne. Ganz besonders, wenn es den Zahn der Zeit so gut trifft, wie Der Zero Waste Laden. Im Dezember 2020 – inmitten einer Pandemie – veröffentlichte Katharina ihren ersten Post auf Instagram. Seither inspiriert der Zero Waste Laden Selbermacher*innen, Nachhaltigkeitsbegeisterte und Naturliebhaber*innen mit dem Blick für die kleinen Dinge auf dem Weg in Richtung Nachhaltigkeit.

Der Zero Waste Laden: Erster Instagram Post

1. der erste post auf instagram

 Die Aufregung war groß, als am 25. Dezember 2020 das erste Posting am Zero Waste Laden veröffentlicht wurde. Worum es damals ging? Um die Community selbstverständlich! Denn schließlich wollte Katharina ihren Weg zu einem müllfreieren Leben mit anderen teilen. Ihre Botschaft richtet sich an all jene, die ihr Leben ein Stück weit einfacher, freier und auch nachhaltiger gestalten möchten.  Eine große Portion Zero Waste Leben, gepaart mit einer Prise Leichtigkeit und dem Blick für die schönen Dinge des Lebens.

TIPP FÜR NEUE SOCIAL MEDIA-KANÄLE

 Wenn du ganz neu mit einem Social Media Kanal durchstartest, halte immer schon mindestens 4-6 Postings bereit, die du in den ersten Tagen absetzen kannst. So nützt du den Algorithmus-Boost der ersten Tage aus und sorgst dafür, dass dein Feed nicht lange leer aussieht!

2. DER COMMUNITY-AUFBAU

 Eine engagierte Community auf Social Media zu erlangen – das geht heutzutage leider nicht mehr von selbst. Somit stecken in hinter jede/r Follower*in und jedem Post viel Mühe, Zeit, Engagment und Herzblut. Eine Mischung aus organischen Wachstums- und Interaktionsstrategien sowie wohldosiert eingesetzte Ads sorgen haben dafür gesorgt, dass sich eine eingeschworene, passgenaue Community im Kanal eingefunden hat. Der Geheim-Tipp? Ehrlichkeit, Authentizität und viel liebe zum Detail.

Der Zero Waste Laden

WIE DU NEUE FOLLOWER AUF SOCIAL MEDIA GEWINNST

 Du möchtest lernen, wie du deine Community auf Social Media erweitern kannst? Ob Starthilfe, Workshop oder langfristige Betreuung: In unseren Social Media-Paketen findest du passgenaue Unterstützung für dein Vorhaben.

3. CONTENT & STORYTELLING

 Der Zero Waste Laden erzählt die Geschichte eines naturnahen Lebens zwischen Stadt und Land, entlang der vier Jahreszeiten. Von handgesiedeten Naturseifen, selbstgemachten Bienenwachstüchern, plastikfreien Pflegeprodukten bis hin zu Zero Waste Rezeptideen: Den Blick stets auf die schönen Dinge des Lebens gerichtet, berichtet er die Freuden des Selbermachens, der Gemütlichkeit und der Liebe zur Natur.

Zero Waste Blütenbrot

SCHREIBE DEINE EIGENE GESCHICHTE!

 Menschen wollen Menschen kennen lernen und ihre Geschichten hören. Darum erzähle auf Social Media deine ganz eigene, ehrliche Geschichte, die von Herzen kommt und bleibe ihr treu. Denn während kurzweilige Trends schnell ersetzbar sind, haben Verbindungen zwischen Menschen Bestand.

Gefällt dir? Share it!
Share this Post